Kletterer/Kletterin

THEMA/BEREICH

  • Facebook

ARBEITEN AN HOCHVOLT-SYSTEMEN IN SERIENFAHRZEUGEN

NACH DGUV INFORMATION 200-005

Dauer: Abhängig vom Qualifizierungsbedarf

 

 

Voraussetzungen für die Teilnahme:

 

  • Mindestalter 18 Jahre

 

  • es gelten die Vorgaben der DGUV Information 200-005

 

  • die Voraussetzungen variieren je nach benötigter Qualifizierungsstufe.

 

 

Qualifikation Stufe 1: Nichtelektrotechnische Arbeiten

 

Qualifikation Stufe 2: Elektrotechnische Arbeiten

 

Qualifikation Stufe 3: Elektrotechnische Arbeiten unter Spannung

 

                         

Ausbildungsschwerpunkte:

 

  • Gefährdungsbeurteilung

  • Rechtliche Grundlagen

  • Definition Hochvoltsysteme in Serienfahrzeugen

  • 5 Sicherheitsregeln

  • Gefahren des elektrischen Stromes

  • Gefahren von Lithium-Ionen-Akkus

  • Aufbau eines HV-Fahrzeuges

  • Schutzmaßnahmen

  • Pannen- und Unfallhilfe